FABIAN KALSOW’s MOTORBOOT-COACHING

KEINE ANGST VOR HAFENKINO UND WELLENGANG
Jetzt anfragen!

Kontakt Info

 

IHR MOTORBOOT COACHING

 

Lernen Sie von erfahrenen Skippern den erfolgreichen Umgang mit einem Sportboot / Motorboot oder Motoryacht und den wichtigsten Manövern.

Mit Fabian Kalsow steht Ihnen nicht nur ein erfolgreicher F1 Powerboot-Pilot und ein erfahrener Skipper vieler Bootsklassen zur Seite, er ist auch ein langjähriger, geschätzter Partner / Trainer der Deutschen Marine für die erfolgreiche Gefahrenabwehr bei Piraten-Angriffen.

Stellen Sie sich aus unseren nachfolgenden Trainingsmodulen ihre individuellen Lektionen zusammen und ermitteln Sie mit unserem Angebotsrechner umgehend einen Preisvorschlag für Ihr Vorhaben. Für individuelle Erweiterungen und Termine sprechen Sie uns bitte persönlich an, wir sind für Sie da und beraten Sie gerne.

TRAININGSEINHEITEN & MODULE

   HAFENMANÖVER UND LEINENARBEIT
Anlegen und Ablegen mit und ohne Leinen, wenden und manövrieren in engen Häfen / Parkboxen.

Wie bereitet man sich und die Crew auf ein Hafenmanöver vor?
Welche Leinen und Ausrüstung sind zweckmäßig und sinnvoll?
Wie drehe ich auf engstem Raum?
Welche Strategie ist die beste in engen Häfen und schmalen Boxengassen?

Die Furcht vor dem „Hafenkino“ hat eine technische und eine mentale Seite. Wir berücksichtigen beide und coachen Sie auch mental. Wir üben das Anlegen und Ablegen vorwärts, rückwärts, seitwärts und mit Seitenwind. Dafür nutzen wir auch Dalben und Pfähle. Nach dem Training wird die Welt des Hafenkinos für Sie anders aussehen. Unsicherheit und Stress waren gestern!
  FAHREN UND ANLEGEN
Mit und gegen den Wind / Strömung fahren, gleiten und anlegen.

Welche Möglichkeiten habe ich beim  An- und Ablegen unter Maschine?
Wie mache ich mir das Anlegen mit Hilfe der richtigen Leinenführung bequemer und sicherer?
Wie stoppt man kursgerecht auf?
Wie fahre ich rückwärts an die Pier?
Wie mache ich mir den Radeffekt zunutze? 
Wie halte ich meine Yacht auf der Stelle?
Was ist zu tun bei Seitenwind?
  NAVIGATIONSFAHRT
(OPTIONAL BEI NACHT)
Die richtige Orientierung auf dem Wasser ist das A und O, auch in der Sportschifffahrt. Optional „Navigation auf dem Wasser bei Nacht“, „Tonnen und deren Beleuchtung“ u.v.m.
  VERHALTEN IN BESONDEREN SITUATIONEN
Was  mache  ich,  wenn...? 
Im  Hafen  und  auf See kann es immer wieder zu unvorhergesehenen Ereignissen kommen. Ein plötzlicher Wetterwechsel, eine Kollision, ein Leck oder ein Maschinenschaden stellen den Skipper vor Herausforderungen, in denen er schnell entscheiden muss. Das trainieren wir mit Ihnen.
  INDIVIDUELLE FAHRSTUNDEN
Sie brauchen Praxis und kennen Ihre Stärken aber auch Ihre Schwächen – und an denen arbeiten wir gemeinsam.  Sind Sie sich unsicher, machen wir eine Testfahrt mit allen erforderlichen Manövern und finden heraus, woran wir arbeiten müssen. Und dann machen wir das, was Sie persönlich lernen wollen!
  ÜBERFÜHRUNGSFAHRTEN
Wir überführen gemeinsam mit Ihnen Ihr Boot / Schiff durch nationale und internationale Gewässer bis in Ihren Heimathafen.
  SLIPPEN AN DER SLIPANLAGE
Wir zeigen, worauf es für Trailerkapitäne vor und nach dem Slippen vom Boot ankommt!
Ein oft fester Bestandteil: Das Slippen des Bootes an einer dafür  geeigneten Sliprampe. Das bedarf einer gewissen Vorbereitung und Routine, bevor der Ablauf reibungslos klappt. Wir arbeiten mit Ihnen eine Checkliste vor und nach dem Slippen ab, um Ihnen gegebenenfalls schmerzhafte Erfahrungen zu ersparen.

TRAININGSBOOTE & MATERIAL

Auf welchem Boot soll das Coaching durchgeführt werden?

Folgende Ausbildungsboote haben wir im Angebot:
Schlauchboot 7,5 m mit 250 PS (einmotorig)
Schlauchboot 10,5 m mit 700 PS (zweimotorig)
Schlauchboot 11,30 m mit 1200 PS (dreimotorig)
Motoryacht 22 m mit 2000 PS (zweimotorig)

DAUER & TERMINE

Stunden (Mindestbuchung 2 Stunden), mein Wunschzeitraum ist bis .
Fabian Kalsow & Team

Fabian Kalsow & Team

+49 (0)151 - 400 40 80 1

PREISLISTE

Sie wollen sich keine individuelle Preisinformation einholen, sondern stattdessen unsere allgemeine Preisübersicht erhalten?

Nichts leichter als das, fordern Sie über den nachfolgenden Button einfach unsere Übersichts- PDF an.

PDF anfordern